Folge uns auf

Multicopter

Volocopter VC200: Umweltfreundliches Lufttaxi der Zukunft

Beitrag zuletzt aktualisiert am 04.03.2017

Wenn er Drohnen von DJI, Yuneec oder Parrot sieht, muss sich Alexander Zosel fühlen wie im Reiche Lilliput. Als einer der Geschäftsführer von Volocopter hat er sich ein hohes Ziel gesetzt: Den Multicopter als Fortbewegungsmittel zu etablieren. Ja, richtig gehört. Der Multicopter soll als Lufttaxi und zum Personenverkehr eingesetzt werden. Was die Allermeisten als blinde Ambition abstempeln würden, ist gerade ein bisschen realistischer geworden: Der Volocopter VC200 hat mit seinen 18 Rotoren die erste Person durch die Lüfte befördert und ist jetzt ein offizieller Teilnehmer am Luftverkehr.

Das Selbstbewusstsein steigt im Hause Volocopter. Die Firma möchte nämlich im späteren Verlauf des Jahres Vorbestellungen aufnehmen. So soll bald jeder seinen eigenen 18-Rotoren-Copter zur Arbeit fliegen können. Über den Preis gibt die Firma noch keine Auskunft, wenn allerdings der Phantom 4 schon knappe 1.100 € (Stand: 28.10.16) kostet, sind die Kosten für einen Copter mit achtzehn Rotoren und der Möglichkeit für den Personenverkehr wohl ein kleines Vermögen kosten.

Glaskugel Volocopter: Ein Blick in die Zukunft?

Noch scheinen die Ziele von Zosel und Kollegen sehr utopisch und futuristisch: Zum Einkaufen fliegen mit dem eigenen Helikopter und der Flug vom Airport zum Hotel per Lufttaxi kommen den Allermeisten wohl außerordentlich ambitioniert vor.

Aber wer weiß, vielleicht sitzen wir alle in 15 Jahren unter 18 Rotoren und manövrieren uns durch den Luftstau in den Urlaub. Bis dahin wird Volocopter noch das eine oder andere Hindernis überwinden müssen. Und vielleicht wird es nie so weit kommen.

Aber über das Auto wurde auch gesagt, es würde nie massentauglich werden. Alexander Zosel könnte die Welt ein für alle Mal verändern, wenn er es schafft, seine Vision zur Wirklichkeit werden zu lassen und jede Hürde mit Bravour nimmt.

Mehr Lesestoff zur Volocopter hier.

Zum kommentieren hier klicken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von Multicopter