Folge uns auf

Equipments

DJI Care Refresh deckt nun auch Wasserschäden

Beitrag zuletzt aktualisiert am 10.03.2017

Die Versicherung DJI Care Refresh bietet schon länger eine erweiterte Garantie, die Piloten der chinesischen Multicopter beruhigt fliegen lässt. Wenn der Service gebucht wurde, wird bei Schäden ein Ersatzgerät bereitgestellt. Bisher wurden verschiedenste Absturzgründe und Schäden übernommen.

Wer seinen Phantom oder Inspire jedoch baden geschickt hat, der hatte bisher schlechte Karten. Bis jetzt. DJI Care Refresh übernimmt jetzt auch bis zu zweimal Wasserschäden.

Das Ganze ist verfügbar für folgende Copter und Kameras:

DJI Mavic Pro, DJI Inspire 2, DJI Phantom 4 Pro, DJI Phantom 4 Pro+, DJI Zenmuse X4S, DJI Zenmuse X5S

Diese Absicherung nimmt gerade Einsteigerpiloten sicherlich die eine oder andere Schweißperle von der Stirn. Im Vergleich zum Preis für die Technologie selbst ist die Versicherung sogar noch relativ günstig (meist ca. 10% des Gerätepreises).

Mit dieser Neuerung lohnt sich DJI Care Refresh also noch mehr.

DJI Care Refresh in Details
Zum kommentieren hier klicken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von Equipments